Frauen im Fitnessstudio ansprechen






Damit du Frauen im Fitnessstudio ansprechen kannst, musst du einige Regeln beachten und viel Fingerspitzengefühl an den Tag legen.

1. Der direkte oder der indirekte Weg


Um im Fitnessstudio mit einer Frau in Kontakt zu kommen, musst du entscheiden, welchen Weg des Kennenlernens du gehen willst. Es gibt zwei, die wir dir hier im Groben erläutern. Der indirekte Weg beim Frauen im Fitnessstudio ansprechen wäre, sie beim Vorbeigehen mit einem höfflichen „Hi“ zu grüßen. Damit nimmt sie dich war und du erscheinst nicht aufdringlich. Danach musst du sie über einen längeren Zeitraum an dich „gewöhnen“ und den Kontakt langsam aufbauen.


Der andere Weg beim Frauen im Fitnesstudio ansprechen wäre der direkte. Diesen empfehlen wir dir aus eigener Erfahrung, denn er ist viel mächtiger und zeigt, was für ein selbstbewusster Mann du bist. Beim direkten Weg fackelst du nicht lange und eröffnest das Gespräch mit einem direkten Kompliment. Diese Art auf die Frau zuzugehen funktioniert deshalb so gut, weil du ehrlich bist und nicht um den heißen Brei herum redest. Außerdem weißt du sofort, wo die Reise hingeht, also ob sie einen Freund hat oder du einfach nicht ihr Typ bist, das spart Zeit.








Warum Du bislang bei Frauen scheiterst und wie Du das Herz einer Frau wirklich eroberst:


» JETZT HIER KLICKEN* «




2. Wieso ist eine Frau überhaupt im Fitnessstudio?


Wenn du Frauen im Fitnessstudio ansprechen willst, denk immer daran, dass sie zum Trainieren dort sind. Die wenigsten von ihnen sind mit dem Vorsatz im Fitnessstudio, jemanden kennenzulernen.

3. Die Spielregeln sind immer dieselben


Wenn du wissen willst, ob eine Frau Interesse an dir hat, musst du die gleichen Prinzipien beachten, wie sonst auch (nachzulesen im Blog: Die Flirtsignale der Frau). Ganz grob:

4. Ihr sozialer Status


Denk immer daran, dass ihr euch in der Öffentlichkeit befindet. Eine Frau ist immer auf ihren sozialen Status bedacht und will nicht als „Flittchen“ gesehen werden. Da also jeder euer Gespräch mitverfolgen könnte, versuche so diskret wie möglich zu sein, deine Stimme anzupassen und trotzdem dominant zu bleiben. Sprich nicht zu leise, aber auch nicht zu laut. Sorge also für eine angenehme Situation, in der das Flirten Spaß macht.

5. Stalke ihr nicht hinterher


Eine der wichtigsten Regeln überhaupt, wenn du eine Frau im Fitnessstudio entdeckt hast, die dir gefällt, ist, sie nicht ständig von Gerät zu Gerät zu verfolgen. Frauen haben für solche Situationen ein sehr feines Gespür und durchschauen deinen Plan sofort. Für diese und andere Dinge kassierst du ordentlich Minuspunkte und deine Chancen streben gegen Null.


Eine andere Falle wäre zum Beispiel das Geben von nett gemeinten „Ratschlägen“. Versetze dich doch mal in ihre Situation, würdest du nicht auch super genervt sein, wenn ständig jemand kommen würde und dich vollquatscht, nur um mit dir in Kontakt zu kommen? Vermeide dies also tunlichst!


Wenn du mehr darüber wissen willst, wie man mit Frauen flirten kann, belese dich in unserem Blog oder schreibe uns über unser Kontaktformular.




Ein Blogartikel von Christian












Warum Du bislang bei Frauen scheiterst und wie Du das Herz einer Frau wirklich eroberst:


» JETZT HIER KLICKEN* «

social media

Du hast eine Frage? Dann kontaktiere uns!




Hiermit erklärst du dich damit einverstanden, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast. Deine angegebenen Daten dürfen zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden.*

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.