Wo du Frauen treffen bzw. finden kannst






Die Schulzeit ist längst vorbei und auch im Freundeskreis oder auf der Arbeit kannst du keine passende Frau finden. Nun fragst du dich, wo du endlich deine Traumfrau finden kannst.


In diesem Artikel zeige ich dir die geeignetsten Orte, wo du neue Frauen treffen bzw. finden kannst. Dabei gebe ich dir auch hilfreiche Tipps an die Hand, was du an bestimmten Orten beachten musst.







Video: Wie Du eine Frau in nur 30 Sekunden küssen kannst:


» JETZT HIER KLICKEN* «


Frauen in Clubs finden


Viele Männer versuchen in Clubs attraktive Frauen abzuschleppen, doch die wenigsten von ihnen sind dabei erfolgreich. Das Problem ist, dass die meisten Frauen nur zum Feiern gehen, um mit ihren Freunden eine schöne Zeit zu haben und nicht um fremde Männer kennenzulernen.


Häufig begeben sich diese Frauen dann auch nur innerhalb ihrer eigenen Gruppe. Auf der Tanzfläche kann man z.B. sehr gut beobachten, dass sie einen eigenen Tanzkreis bilden und keine fremden Menschen dulden.


Hier musst du den perfekten Zeitpunkt abwarten, wo du sie isoliert ansprechen kannst. Du musst warten, bis sie alleine zur Bar geht, um sich eine Getränk zu bestellen. In diesem Moment kannst du sie dann von der Seite ansprechen.


Solltest du nicht gerne in Clubs gehen, um neue Frauen kennenzulernen, dann folgen im Text Alternativen, welche für dich geeigneter sind.


Frauen mitten am Tag auf der Straße ansprechen


Frauen treffen - Straße

Eine fremde Frau mitten auf der Straße anzusprechen ist für die meisten Männer unvorstellbar. Der Grund hierfür ist die Ansprechangst. Sie haben Angst, einen harten Korb von der Frau zu bekommen oder sie haben Angst davor, dass andere dabei zuschauen könnten.


Wenn du aber einmal selbst erlebt hast, wie effektiv es sein kann, Frauen mitten auf der Straße kennenzulernen, dann wirst du regelrecht begeistert sein und um Online Dating oder das Nachtleben einen großen Bogen machen.


Außerdem gibt es so gut wie keine Konkurrenz auf der Straße. Oder hast du schon einmal erlebt, wie ein Mann auf der Straße eine fremde Frau angesprochen hat? Es kommt einfach super selten vor.


Und wenn es einmal vorkommt, dann nimmst du es selbst noch nicht einmal wahr. Die sorge, dass jemand dies mitbekommen könnte, ist somit völlig unbegründet.


Um eine fremde Frau erfolgreich auf der Straße anzusprechen, musst du lediglich ein paar Grundregeln beachten. Am besten sprichst du sie an einem Ort an, wo auch viele andere Menschen sich begeben.


So stellst du sicher, dass sie sich nicht erschrecken wird, wenn du sie ansprichst und sie wird dich auch nicht für einen Typen mit kriminellen Hintergedanken halten.


Sobald du eine geeignete Kandidatin zum Ansprechen gefunden hast, sprichst du sie NIEMALS von hinten an! Nichts kommt merkwürdiger vor, als sie von hinten anzusprechen. Ich muss dies an dieser Stelle erwähnen, da doch zu viele Männer diesen Kardinalfehler begehen.


Eine Frau von hinten anzusprechen ist wirklich keine gute Idee, da sie sich höchstwahrscheinlich erschrecken wird und dich sofort loswerden will.


Am besten ist es, wenn du sie erst an dir vorbei laufen lässt, dann läufst du ihr zügig hinterher, bis du sie etwas eingeholt hast und dann stoppst du sie frontal bzw. schräg von der Seite. Sie muss dich noch vor dem Stoppen im toten Winkel bereits wahrnehmen können.


Während du sie stoppst, hältst du beide Hände offen in der Luft, um ihr subtil zu zeigen, dass von dir aus keine Gefahr hervorgeht. Dann kannst du ihr folgendes sagen:


„Hey, warte ganz kurz. Du bist gerade an mir vorbei gelaufen und ich hätte mich nachher Zuhause ziemlich geärgert, wenn ich dich nicht angesprochen hätte. Ich habe auch nur ganz kurz Zeit, weil ich gleich einen Termin habe. Hi, ich heiße Alex (in diesem Moment streckst du ihr deine Hand aus zum Hände schütteln).“


Es ist sehr wichtig, dass du dich bei ihr vorstellst und ihr dabei deine Hand reichst, denn so kannst du ziemlich schnell das Eis zwischen euch beiden brechen.


Danach plauderst du mit ihr ein wenig. Worüber du mit ihr sprichst ist gar nicht mal so wichtig. Achte bei eurem Gespräch darauf, dass sie einige Details über dich erfährt, damit du nicht mehr der fremde Mann für sie bist. Das Gespräch darf unter keinen Umständen zu einem Interview werden.


Solltest du nämlich zu wenig Details über dich preisgeben, ist die Gefahr groß, dass sie entweder ihre Handynummer nicht herausgibt oder sie wird ihre Handynummer nur aus Höflichkeit mit dir tauschen. Meistens wird sie dann auf deine Nachricht oder deinen Anruf nicht reagieren.


Dein Ziel sollte deshalb niemals ihre Handynummer sein. Viel effektiver ist ein kleines „Mini-Date“ direkt nach dem Ansprechen. Du gehst mit ihr einfach ganz kurz um die Ecke einen Kaffee trinken. Wenn du ihr auch klar machst, dass du wirklich nur wenige Minuten Zeit hast, dann wird sie sich auch darauf einlassen.


Frauen im Supermarkt ansprechen


Im Supermarkt kannst du gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen. Zum einen erledigst du deinen notwendigen Einkauf und zum anderen kannst du die Gelegenheit nutzen und gezielt fremde Frauen direkt im Supermarkt ansprechen.


Eine Frau im Supermarkt anzusprechen ist genau so wie mitten auf der Straße. Der Supermarkt ist ein öffentlicher und belebter Raum und sie wird sich nicht erschrecken, wenn du sie ansprichst. Einen Vorteil gegenüber der Straße gibt es zudem: Der Supermarkt ist immer hell beleuchtet


Frauen durch Hobbys finden


Eine weitere tolle Möglichkeit neue Frauen kennenzulernen ist indem du neuen Hobbys nachgehst. Am besten suchst du dir auch ein Hobby aus, wo die Frauenquote ausreichend groß ist. Im Boxverein wirst du nicht so viele Frauen finden könnten, wie bei einem Tanzkurs.


Selbst wenn du nur neue Männerfreundschaften knüpfst, kannst du indirekt trotzdem neue Frauen kennenlernen. Du wirst den Freundeskreis von deinen neu gewonnenen Freunden kennenlernen und darunter befinden sich auch oft Frauen, welche gerade Single sind.


Frauen im Online Dating kennenlernen


Frauen treffen - Online Dating

Online Dating Portale gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Auch wenn Online Dating immer beliebter wird, solltest du es nur ergänzend benutzen. Lass es mich dir kurz erklären:


Wenn du all deine Erfahrung nur im Online Dating machst, dann ergeben sich daraus viele Nachteile. Du lernst die Frauen nur noch virtuell kennen und nicht im realen Leben, außer es kommt dann doch einmal tatsächlich zu einem echten Treffen.


Online Dating ist im Vergleich zu all den anderen Möglichkeiten neue Frauen kennenzulernen, sogar ziemlich zeitintensiv. Du musst mit unzähligen Frauen hin und her schreiben, bis es dann letztendlich zu einem Treffen kommt.


Ein weiterer großer Nachteil ist, dass viele Frauen einfach auf solchen Portalen gar nicht angemeldet sind, weil sie es einfach nicht nötig haben. Attraktive Frauen werden von unzähligen Männern begehrt. Sie würden somit niemals auf die Idee kommen, sich bei einem Online Dating Portal anzumelden.


ANZEIGE

Estefano


Beliebte Blogartikel


Der Shit-Test - wie Frauen testen

Der Shit-Test - Wie Frauen testen

Im wahrsten Sinne, ein „beschissener Test“! Viele Männer werden nie die Erleuchtung haben warum eine Frau reagiert, wie sie reagiert, oder warum sie Dinge sagt, die für uns logisch nicht zu begreifen sind...

weiterlesen
Ex-Freundin zurück

Ex Freundin zurück gewinnen

Deine Freundin hat dich verlassen und du möchtest sie so schnell wie möglich zurückgewinnen? Du hast sogar Angst, dass sie sich mittlerweile mit einem neuen Typen trifft und dieser Gedanke zerreißt dich von Tag zu Tag immer mehr?...

weiterlesen
Die Wahrheit über Online Dating

Die Wahrheit über Online Dating

Online Dating Portale schießen mittlerweile wie Pilze aus dem Boden. Jeder Anbieter einer solchen Dating-Plattform wirbt damit, dass er die meisten Nutzer habe und somit und somit die Erfolgschancen, jemanden kennenzulernen...

weiterlesen
Neue Blogartikel


social media