Sie spielt Hard to get mit mir - Wie du sie richtig verführst






Du hast eine tolle Frau kennengelernt und du würdest sie gerne verführen, doch leider spielt sie mit dir Hard to get (schwer zu kriegen) und du weißt nun nicht mehr was du tun sollst?


Keine Sorge! Wenn eine Frau mit dir Hard to get spielt, dann ist dies oft ein ziemlich gutes Zeichen. Warum das so ist, erfährst du in diesem Artikel. Außerdem zeige ich dir, wie du dir ebenfalls die Hard to get Methode zunutze machen kannst, um eine Frau erfolgreich zu verführen.







Warum Du bislang bei Frauen scheiterst und wie Du das Herz einer Frau wirklich eroberst:


» JETZT HIER KLICKEN* «


ANZEIGE

Estefano

Mit Hard to get machst du dich rar


Während du Hard to get spielst, rennst du der Frau nicht hinterher und du kümmerst dich auch um deine eigenen Angelegenheiten. So machst du dich rar, was das Interesse bei der Frau weckt. Sie wird sich fragen, wieso du dich bei ihr nicht meldest und was du stattdessen so spannendes zu tun hast. Frauen sind in dieser Hinsicht wie Katzen. Möchtest du eine Katze unbedingt streicheln, sucht sie das Weite. Fängst du aber an sie zu ignorieren, kommt sie auf einmal an und möchte deine Aufmerksamkeit.


Während du dich rar machst, musst du nur darauf achten, dass du tatsächlich auch gerade beschäftigt bist und nicht nur so tust als ob oder dabei ständig auf dein Handy schaust, ob sie sich endlich bei dir gemeldet hat.


Wir Menschen wollen gerade immer das haben, was wir nicht haben können


Eigentlich ist das Hard to get Spiel ganz einfach zu durchschauen, aber trotzdem funktioniert es hervorragend. Wir Menschen wollen einfach immer gerade das haben, was wir gerade eben nicht haben können. Sobald wir es jedoch haben, verlieren wir wieder ganz schnell das Interesse daran.


Schaue dir hierzu einfach nur kleine Kinder im Supermarkt an. Sie wollen etwas unbedingt haben, aber wenn die Eltern es nicht kaufen wollen, wird das Kind immer lauter quengeln, bis es sich durchsetzen konnte.


Treffen verschieben oder absagen


Hard to get - Treffen absagen

Eine sehr beliebte Methode von Hard to get bei den Frauen ist es, dass sie ab und zu mal ein Treffen verschieben oder sogar absagen. Der Mann hatte sich zuvor noch so sehr auf das Date mit ihr gefreut und dann sowas.


Beim nächsten Treffen hat der Mann umso mehr angst, dass sie in letzter Sekunde das Treffen wieder verschiebt. So wird die Frau zum Hauptpreis und der Mann muss um sie kämpfen.


Hierzu eine kurze Story von mir:


Ich hatte eine bezaubernde Frau kennengelernt und wir hatten uns erst ein mal getroffen. Als ich mit ihr das zweite Date vereinbaren wollte, schrieb sie mir, dass sie in der nächsten Zeit viel um die Ohren hat. Ich habe sie gefragt, an welchen Tage sie denn Zeit hätte. Sie schlug mir den übernächsten Mittwoch oder den darauffolgenden Sonntag vor.


Da ich nicht zu bedürftig rüberkommen wollte, habe ich ihr geantwortet, dass mir der Sonntag ganz gut passt. Bereits am Mittwoch schrieb sie mir, ob wir uns nicht doch noch am selben Abend treffen könnten, anstatt erst am Sonntag.


An dieser Stelle kam sie ein Stück weit von ihrem hohen Podest herunter und fing an, in mich zu investieren. Sie spielte zwar Hard to get mit mir, aber sie taute mit der Zeit immer mehr auf. Nach einigen Wochen war von ihrer Hard to get Strategie kaum mehr etwas zu spüren.


Da ich die Hard to get Technik bereits im Vorfeld kannte, wusste ich vorher ganz genau, wie ich mich ihr gegenüber verhalten musste, um sie erfolgreich verführen zu können. Jemand der die Spielregeln von Hard to get nicht kennt, wird sich sprichwörtlich die Zähne ausbeißen und das Kennenlernen regelrecht vermasseln. Wenn du diesen Blogartikel bis zum Ende durchgelesen und auch verinnerlich hast, bist du diesbezüglich bestens für die Zukunft gerüstet.


Finde die richtige Balance aus Nähe und Distanz


Falls du selbst die Hard to get Technik anwenden möchtest, dann musst du unbedingt darauf achten, dass dies bei der Frau nicht als Desinteresse interpretiert wird. Dies kannst du schaffen, wenn du die richtige Balance aus Nähe und Distanz findest.


Mache dich hin und wieder rar, aber sobald ihr euch wiederseht, widmest du ihr deine volle Aufmerksamkeit. So gibst du der Frau eine Achterbahn der Gefühle und sie wird sich immer mehr von dir angezogen fühlen.


Achte auf das Verhältnis beim Schreiben und übertreibe nicht mit den Smileys


Wenn du mit einer Frau schreibst, dann achte darauf, dass das Verhältnis zwischen euch ausgeglichen ist. Schreibt sie dir immer nur kurz und knapp, dann macht es keinen Sinn, wenn du sie mit langen Romanen zutextest.


Es könnte dann nämlich sein, dass sie nicht so gerne über das Handy schreibt und sich lieber mit dir trifft. Zudem habt ihr euch viel mehr zu erzählen, wenn ihr euch wiederseht und zuvor kaum miteinander geschrieben habt. Wenn ihre Nachrichten immer ziemlich knapp sind, dann gehört dies ebenfalls zur Hard to get Strategie dazu.


Verwende beim Schreiben auch nicht zu viele Smileys. Je weniger du davon verwendest, desto mehr Gewicht haben diese in Textnachrichten. Verwendest du nämlich zu viele Smileys, kann dies auch zu bedürftig rüberkommen, da es so wirkt, als wolltest du der Frau unbedingt gefallen wollen.


Hard to get beim Sex


Hard to get - Sex

So gut wie jede Frau spielt Hard to get, wenn es um den ersten Sex geht. Kaum eine Frau lässt den ersten Sex direkt beim ersten Date zu. Frühestens erst nach dem dritten Date kommt es dann zum ersten Sex.


So wird sie nicht allzu schnell als „Schlampe“ abgestempelt werden und sie konnte dich genügend lange zappeln lassen. Vor allem konnte sie während dieser wichtigen Zeit dich in ruhe kennenlernen und erst einmal genügend Vertrauen zu dir aufbauen.


So konnte sie dich am besten einschätzen, ob sie letztendlich mit dir Sex haben möchte. Sie möchte es schließlich auch nicht bereuen, dass sie mit dir Sex hatte.


Viele Frauen möchten auch nicht, dass ein Mann nur mit ihr Sex hat. Sie sind meistens auf eine feste Beziehung aus. Je mehr ein Mann in eine Frau investiert, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass dieser auf eine feste Beziehung aus ist.


Nach dem wievielten Date du mit einer Frau im Bett landest ist nicht so wichtig. Wichtig ist nur, dass du von Date zu Date die sexuelle Spannung zwischen euch stetig steigerst und der Weg ins Bett ergibt sich dann von selbst. Das einzige was du nicht möchtest ist, dass sie dich nicht als sexuellen Mann wahrnimmt und dich deshalb in die Friendzone verfrachtet.


Sie authentisch, wenn du mit einer Frau Hard to get spielst


Die wenigsten Männer halten das Hard to get Spiel durch. Während des Kennenlernens sickern nämlich immer mehr subtile Signale durch, dass der Mann insgeheim doch gerne mit der Frau zusammenkommen würde oder unbedingt mit ihr im Bett landen möchte und das Hard to get nur künstlich aufgesetzt war. Die Frau erkennt dann anstatt dem Hard to get Spiel eher die Bedürftigkeit vom Mann.


Spiele deshalb auch nur dann Hard to get mit einer Frau, wenn du dabei auch wirklich authentisch bist und der Frau nichts vormachst. Mache dich z.B. niemals künstlich rar oder tue niemals so, als wärst du ein richtiger Frauenheld, der von vielen Frauen umgeben ist, obwohl dies nicht der Fall ist.


Durch Hard to get steigt die sexuelle Anziehung


Die sexuelle Anziehung steigt, da du für sie auf einmal eine Herausforderung geworden bist. So kannst du dich von den meisten anderen Männern unterscheiden.


Sie investiert in dich


Durch die Hard to get Methode fängt die Frau irgendwann an, immer mehr in dich zu investieren, um deine Aufmerksamkeit zu bekommen. Je mehr sie in dich investieren muss, desto eher will sie dich auch wiedersehen.


Du wirkst nicht zu bedürftig


Eine der größten Vorteile von Hard to get ist, dass du dabei niemals zu bedürftig bei der Frau rüberkommst. Für die meisten Frauen ist zu starke Bedürftigkeit absolut tödlich für die Anziehung.


Wenn du Hard to get anwendest und die Frau es irgendwann schafft mit dir eine Beziehung einzugehen, wird sie auch nicht die Sorge haben, dass du ihr zu anhänglich wirst.


Viele Frauen sind trotz ihrer Hard to get Methode unsicher


Nur weil eine Frau einen auf Hard to get macht, heißt dies noch lange nicht, dass sie so selbstsicher ist und genau weiß was sie da tut. Oft ist es nämlich so, dass eine Frau sich stundenlang mit ihren besten Freundinnen darüber unterhält, wie sie sich verhalten soll, um dich um den Finger wickeln zu können.


In solchen Gesprächen wird dann über die Hard to get Methode, Shittests, der erste Sex, usw. gesprochen. Genauso wie du hier im Internet nach Tipps suchst, suchen Frauen sich welche bei ihren Freundinnen.


Woran du erkennst ob sie mit dir nur Hard to get spielt oder tatsächlich kein Interesse hat


Eigentlich ist es ziemlich einfach zu erkennen, woran du bei der Frau bist. Sie hat auf jeden Fall Interesse an dir, wenn sie sich trotz der Hard to get Methode von dir verführen lässt. Das heißt, dass sie einfach Zeit mit dir verbringt, indem sie sich mit dir trifft und dabei auch mit dir flirtet.


Hätte sie kein Interesse an dir, dann würde sie einfach nur genießen, dass du ihr hinterherrennst. Sie braucht dann nur die Bestätigung von dir, mehr auch nicht. Du kannst dir vor allem sicher sein, dass sie kein Interesse an dir hat, wenn sie sich einfach nicht mit dir trifft und immer irgendwelche Ausreden parat hat.


Um die Frau ein wenig aus der Reserve zu locken, kannst du auch mit anderen Frauen flirten oder einfach nur über andere Frauen reden. Anhand von ihrer Reaktion kannst du herausfinden, ob sie ein wenig eifersüchtig wirkt, da sie Angst hat, dich an eine andere zu verlieren. So kannst du vor allem bewirken, dass sie nicht allzu viel Hard to get mit dir spielt und sie sogar anfängt sich um dich zu bemühen. So wirst du dann zum Hauptpreis.


Sei auch niemals beleidigt oder frustriert, nur weil sie dich zappeln lässt, indem sie mit dir Hard to get spielt. Sei vielmehr froh, dass sie mit dir dieses Spiel spielt, da sie ja sonst kein Interesse an dir haben würde.


Sollte sie sich mal etwas länger Zeit lassen, um dir zu antworten, dann halte unbedingt die Füße still. Solange sie dir irgendwann noch antwortet, brauchst du dir keine Sorgen machen. Wenn sie sich mal für einige Zeit nicht bei dir meldet, dann kann dies ebenfalls zur Hard to get Strategie dazugehören.


Hard to get im Online Dating


Die meisten Frauen spielen auch im Online Dating Hard to get, da sie bereits aus der Ferne die uninteressanten Männer aussortieren müssen. Ein Mann der bereits im Online Dating zu bedürftig wirkt, wird sofort kategorisch aussortiert.


Spielt eine Frau mit dir im Online Dating Hard to get, dann solltest du immer mit Humor darauf reagieren. Fängst du nämlich an dich rechtzufertigen, dann wird die Frau den Kontakt zu dir abbrechen und direkt mit dem nächsten Mann schreiben.


Fazit


Wie du siehst ist die Hard to get Methode ziemlich mächtig, um Frauen zu verführen. Wenn eine Frau mit dir Hard to get spielt, dann spiele dieses Spiel ebenfalls mit ihr. Sei dabei nur einen Tick besser als sie und du bist auf der sicheren Seite.


Auch wenn du selbst Hard to get nicht anwenden möchtest, hilft es dir enorm, wenn du einfach nur weißt, wie Frauen diese Technik anwenden, um Männer um die Finger wickeln zu können.


Möchtest du deine Verführungskünste auf ein neues Level heben, dann schaue dir jetzt das folgende Video an:


ANZEIGE

Estefano

Kostenloser Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und du erfährst wie du ein wahrer Verführungskünstler wirst.

  • Absolut kostenlos
  • Kein Spam, versprochen!
  • 100% Datenschutz

Solltest du unzufrieden sein, kannst du dich jederzeit mit nur einem Klick wieder austragen.

Kostenlos eintragen


Beliebte Blogartikel


Der Shit-Test - wie Frauen testen

Der Shit-Test - Wie Frauen testen

Im wahrsten Sinne, ein „beschissener Test“! Viele Männer werden nie die Erleuchtung haben warum eine Frau reagiert, wie sie reagiert, oder warum sie Dinge sagt, die für uns logisch nicht zu begreifen sind...

weiterlesen
Ex-Freundin zurück

Ex Freundin zurück gewinnen

Deine Freundin hat dich verlassen und du möchtest sie so schnell wie möglich zurückgewinnen? Du hast sogar Angst, dass sie sich mittlerweile mit einem neuen Typen trifft und dieser Gedanke zerreißt dich von Tag zu Tag immer mehr?...

weiterlesen
Die Wahrheit über Online Dating

Die Wahrheit über Online Dating

Online Dating Portale schießen mittlerweile wie Pilze aus dem Boden. Jeder Anbieter einer solchen Dating-Plattform wirbt damit, dass er die meisten Nutzer habe und somit und somit die Erfolgschancen, jemanden kennenzulernen...

weiterlesen
Neue Blogartikel


social media