Hilfe: Sie hat mich blockiert! Was du nun tun solltest






Sie hat dich plötzlich bei WhatsApp blockiert, da auf einmal das Profilbild nicht mehr sichtbar ist oder sie hat dich sogar überall blockiert. Damit du noch eine Chance bei ihr hast, musst du unbedingt weitere Fehler vermeiden. In diesem Artikel erfährst du, welche Fehler dies sind und was du ab sofort tun solltest.







Warum Du bislang bei Frauen scheiterst und wie Du das Herz einer Frau wirklich eroberst:


» JETZT HIER KLICKEN* «


ANZEIGE

Estefano

Sie hat dich nach einer Trennung blockiert


Hat sie dich nach einer Trennung blockiert, dann benötigt sie zur Zeit Abstand zu dir, um so die Trennung besser verarbeiten zu können. Wenn sie dich z.B. bei Facebook oder Instagram blockiert hat, dann sieht sie keine Neuigkeiten mehr von dir, was den Trennungsschmerz verringert.


Auch wenn du wieder eine neue Frau an deiner Seite hast, wird sie davon nicht mitbekommen. Die Blockierung dient dann nur zu ihrem Selbstschutz.


Dinge die du nun auf keinen Fall tun solltest


Während sie dich blockiert hat solltest du die Füße still halten und vor allem keine weiteren Fehler machen. Vermeide unbedingt folgendes:



Je mehr du weitere Fehler vermeidest, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie dich wieder vermissen wird und wieder auf dich zu kommt.


Sie hat bereits einen anderen Mann kennengelernt


Sie hat mich blockiert - Neuer Partner

Du würdest dies jetzt gerade nicht wahrhaben wollen, aber du musst auch damit rechnen, dass diese Frau in der Zwischenzeit bereits einen anderen Mann kennengelernt hat.


Ihr kommt es dann einfach nicht so gelegen, wenn du ihr auf einmal schreibst, während sie sich mit diesem neuen Typen trifft. Sie könnte dann ein schlechtes gewissen bekommen, dass sie sich bereits so schnell mit einem anderen Mann trifft, obwohl ihr vor kurzem noch miteinander zu tun hattet und eure Trennung noch ganz frisch ist.


Außerdem hat sie die Sorge, dass der neue Mann deine Nachricht zufällig mitbekommen könnte. Er könnte dann von ihr denken, dass sie zweigleisig fährt oder noch eine Trennung verarbeiten muss und gar nicht wirklich offen für wen Neues ist.


Hat sie dich aber blockiert, kann sie sich voll und ganz auf diesen neuen Typen einlassen. Versuche dich nur in ihre Lage zu versetzen, dann wirst du ihr Handeln besser nachvollziehen können. Hier müssen nicht immer böse Absichten gegen dich dahinter stecken.


Sie ist eine Drama-Queen


Dir kommt dieses Verhalten von ihr wahrscheinlich ein wenig albern und kindisch vor, aber es gibt auch Frauen die solche emotionale Achterbahnfahrten einfach benötigen. Sie können es quasi gar nicht ertragen, wenn eine Beziehung für einen längeren Zeitraum zu harmonisch ist. Es ist dann durchaus möglich, dass sie dich auch ohne wirklichen Grund blockiert hat.


Viele Männer die mit einer waschechten Drama-Queen zusammen sind, haben ernsthaft noch die Hoffnung, dass die Frau sich noch irgendwann ändern und ein wenig zur Ruhe kommen wird. Das dies passieren wird ist jedoch ziemlich unwahrscheinlich. Das Drama-Verhalten wird sich höchstens ein wenig abschwächen, aber nie völlig verschwinden.


Starre nicht dauerhaft auf dein Handy, ob sie dir endlich geschrieben hat


Sie hat momentan die Macht über dich, da sie dich blockiert hat. Aus diesem Grund starrst du duzende male täglich auf dein Handy, ob sie dir nicht geschrieben oder zumindest die Blockierung wieder aufgehoben hat.


Es ist viel besser, wenn du dich im Alltag weitestgehend ablenkst und so gar nicht erst in Versuchung kommst, auf dein Handy zu schauen. Sowieso solltest du deine kurze Lebenszeit auf diesem Planeten lieber anderen Frauen widmen. Vor allem Frauen, welche deine Aufmerksamkeit verdient haben und dich nicht mit kindischem Verhalten völlig zur Verzweiflung bringen.


Lenke dich ab


Damit du nicht ständig an sie denken musst, versuche dich weitestgehend von ihr abzulenken. Probiere am besten neue Sportarten aus und suche dir generell neue Hobbys.


Dabei wirst du auch neue Leute kennenlernen und vielleicht entstehen dadurch neue Freundschaften. Oder wer weiß, vielleicht lernst du eine bezaubernde Frau kennen, bei der du sprichwörtlich die Liebe auf den ersten Blick fühlst.


Reisen ist auch eine tolle Möglichkeit, um aus dem Alltagstrott herauszukommen und neue Eindrücke zu sammeln. Falls du nicht alleine vereisen möchtest, schnappe dir hierzu einen guten Kumpel.


Falls dir nichts Spannendes einfällt, was du tun könntest, dann findest du hier 300 Ideen für Aktivitäten als Inspiration: Bucket-List mit 300 Ideen


Du lässt alles noch einmal Revue passieren


Da du von ihr den Grund für die Blockierung nicht erfahren hast, suchst du nun selbst danach, indem du alles noch einmal Revue passieren lässt. Hierzu schaust du dir euren Chatverlauf an und du gehst gedanklich noch einmal eure letzten Dates bzw. Treffen durch.


Egal wie sehr du dich gedanklich damit auseinandersetzt, den wahren Grund wirst du so kaum erfahren. Es ist viel besser wenn du erst einmal Gras über die Ganze Sache wachsen lässt und sie erst nach dem Grund für die Blockierung fragst, wenn zwischen euch wieder alles in Ordnung ist und ihr wieder normal kommunizieren könnt. Auch wenn es dir momentan schwer fallen sollte, sie eben nicht nach dem Grund zu fragen, solltest du dich zusammenreißen und einen kühlen Kopf bewahren.


Gib ihr genau das was sie möchte


Da sie dich blockiert hat, möchte sie momentan nichts mehr von dir hören. Folge ihrem Wunsch und lasse sie auch in ruhe. Entweder sie beruhigt sich irgendwann wieder und meldet sich bei dir oder eben nicht. Nur wenn du dich bei ihr nicht mehr meldest, kannst du deine Freundin bzw. Ex-Freundin auch mal für eine Weile vergessen.


Wenn du dich nicht bei ihr meldest, machst du dich rar und du hebst dich so von den meisten anderen Männern ab. Die Frau ist es eigentlich gewohnt, dass die Männer ihr hinterherrennen. Dadurch, dass du dich bei ihr nicht meldest, wirkst du für sie wieder interessanter.


Hast du hingegen einen Fehler begangen, was zu der Blockierung geführt hat, dann kann sie dir diesen Fehler leichter verzeihen, wenn du ihr auch die notwendige Zeit dafür gibst. Sollte sie sich nicht mehr bei dir melden, aber zumindest irgendwann die Blockierung aufheben, dann kannst du versuchen sie wieder zu kontaktieren.


Viele Frauen können sich solche Spielchen mit den Männern erlauben


Sie hat mich blockiert - Spielchen

Viele Frauen wissen, dass sie die Macht haben, da die meisten Männer den Frauen regelrecht hinterherlaufen. Sie können es sich dann erlauben, einen Mann einfach so zu blockieren. Sie sind sich ziemlich sicher, dass sie den Mann sowieso jederzeit zurückkriegen könnten, wenn sie es denn wollten.


Um der Frau ein Stück weit diese Macht zu nehmen, kannst du einfach genau das tun, was die meisten Männer eben nicht machen würden. Die meisten Männer würden ihr jetzt hinterherrennen und zu bedürftig wirken, indem sie fragen wieso sie sich auf einmal so verhält und ob alles in Ordnung bei ihr ist. Auch flehen sie sie um eine zweite Chance an. Mit zu bedürftigem Verhalten wird die Frau ihn aber nicht mehr als sexuell attraktiven Mann wahrnehmen.


Um dich von der breiten Masse abzuheben, solltest du dich stattdessen rar machen. Nur so gibst du ihr auch die Gelegenheit, dass sie dich vermissen kann und dass sie auch mal in dich investiert. So bringst du auch wieder ein Gleichgewicht in die Machtverteilung zwischen Mann und Frau rein.


Liebe und Hass liegen manchmal sehr nah beieinander…


Da sie dich zur Zeit blockiert hat, empfindet sie logischerweise eher Hass als Liebe für dich. Obwohl diese beiden Gefühle konträr auseinandergehen, kann ihr Hass noch ein wenig Hoffnung für dich bedeuten.


Das einzige was du eben nicht möchtest ist Gleichgültigkeit. Nur bei Gleichgültigkeit bist du ihr wirklich egal. Würde sie dich einfach nur ignorieren anstatt direkt zu blockieren, wärst du ihr ziemlich egal. Bei einer harten Blockierung, empfindet sie eher Hass für dich. Somit ist Hass besser als gar keine Gefühle.


Natürlich gilt diese Regel nur, wenn du sie auf eine bestimmte Art und Weise verletzt hast und sie nicht permanent mit Nachrichten belästigt hast. Denn dann möchte sie einfach nur ihre Ruhe haben und empfindet nicht unbedingt Hass für dich.


Merke dir also: Das einzige was du bei einer Frau nicht möchtest ist Gleichgültigkeit. Bei Gleichgültigkeit ist der Ofen zwischen euch definitiv aus.


Du bist zu nett zu Frauen


Frauen sind von den meisten Männern total gelangweilt, da sie einfach nur zu nett zu denen sind. Sie sind vor allem deshalb so nett zu den Frauen, da sie große angst haben, einen Korb zu bekommen. Sie lassen sich auch oftmals von Frauen ausnutzen, da sie glauben, dass sie dadurch die Frau erobern können. Solche Männer sind sogar so nett, dass sie niemals auf die Idee kommen würden, ein Date mit einer Frau abzusagen.


Du sollst jetzt nicht zu einem totalen Bad Boy werden, aber es schadet nicht, wenn du dir die positiven Eigenschaften eines Bad Boys anguckst. Ein Bad Boy würde keiner Frau hinterherrennen, sie mit zu viel Aufmerksamkeit erdrücken und er würde sich von Frauen auch nicht ausnutzen lassen, nur um sie ins Bett kriegen zu wollen.


Ein Bad Boy ist ein unabhängiger und selbstbewusster Mann, der bei den Frauen stets für sexuelle Spannung sorgt. Die schlechten Eigenschaften eines Bad Boys hingegen sind, dass er Frauen nicht immer gut behandelt und auch nicht wirklich für eine feste Beziehung geeignet ist, da Monogamie für ihn eine Fremdwort ist.


Kombiniere deshalb einfach nur die positiven Eigenschaften eines Nice Guys mit denen eines Bad Boys und es kommt ein waschechter Alphamann heraus, der für die Frauen quasi ein Traummann ist.


Warst du eifersüchtig?


Eifersucht zerstört jede Beziehung und auch die anfängliche Kennenlernphase vor einer festen Beziehung.


Warst du vielleicht in einem der folgenden Szenarien ein wenig zu eifersüchtig?:



Hast du dich in mindestens einem Szenario wiedergefunden bei dem du eifersüchtig wurdest, dann musst du diese unbedingt in den Griff kriegen, da du sonst kaum eine Frau langfristig an deiner Seite halten können wirst.


Viele Frauen testen deshalb den Mann vor einer festen Beziehung, ob dieser sich in irgendeiner Situation eifersüchtig zeigt. Hat der Mann diesen Test von ihr nicht bestanden, da er plötzlich eifersüchtig oder einfach ziemlich unsicher in seinem Verhalten wurde, sinkt das Interesse an diesem Mann rapide ab und es entsteht daraus keine feste Beziehung.


Ihr habt nicht auf Augenhöhe kommuniziert


Wenn du eine Frau erfolgreich verführen möchtest, dann musst du mit dieser Frau auch auf Augenhöhe kommunizieren. Hattest du eher das Gefühl, dass du einfach nicht ihre Kragenweite bist oder so eine Frau wie sie nicht verdient hast, dann wird sie dich auch nicht als attraktiven Mann wahrnehmen können.


Stelle deshalb niemals eine Frau auf ein zu hohes Podest, nur weil du sie für etwas ganz besonders hältst. Das passiert vor allem Männern, die keinerlei Optionen in ihrem Leben haben und froh sind, endlich auch mal so eine tolle Frau kennenlernen zu dürfen.


Wenn du vor hast, sie ebenfalls bei WhatsApp oder Facebook zu blockieren


Was erwartest du dir davon, wenn du sie ebenfalls blockierst? Möchtest du sie nur deshalb blockieren, da sie dich auch blockiert hat?


Dadurch weiß sie von dir nur, dass du zu emotional reagierst. Am besten vermeidest du solch ein kindisches Verhalten. Zudem wird sie auch keinen guten letzten Eindruck von dir haben, wenn du sie ebenfalls blockierst.


Du bist als Single unglücklich


Bist du als Single unglücklich, dann machst du dein eigenes Glück von einer anderen Person abhängig. Spätestens wenn du verlassen werden solltest, fällst du in ein tiefes emotionale Loch, aus dem du nur schwer wieder herauskommst.


Eine Frau merkt auch ziemlich schnell, ob ein Mann unabhängig ist. Klammert er aber zu sehr in einer Beziehung, fühlt die Frau sich dadurch eingeengt und wird deshalb die Beziehung irgendwann beenden.


Du musst lernen auch alleine glücklich sein zu können. Nur so wirst du eine Frau auch langfristig an deiner Seite halten und mit ihr eine glückliche Beziehung führen können.


Du wirst zu einem unabhängigen Mann werden können, wenn eine Frau nicht das wichtigste in deinem Leben ist. Habe deshalb immer ein höheres Lebensziel in deinem Leben, als eine Frau an deiner Seite.


Werde für sie wieder attraktiv


Anstatt ihr hinterherzurennen, solltest du dich ab sofort lieber um dich selbst kümmern. Wenn du ihr weiterhin hinterherrennst, kannst du für sie kaum attraktiv sein.


Nur wenn du dein eigenes Leben im Griff hast, auch alleine glücklich sein kannst und auch einen attraktiven Lifestyle pflegst, kannst du sie wieder für dich gewinnen. Vergiss sie deshalb für eine Weile und konzentriere dich erst einmal auf dich selbst.


Sie fühlt sich von dir genervt


Je unkomplizierter die Kennenlernphase verläuft, desto besser. Ist sie jedoch von dir genervt, da ihr euch zu oft gestritten habt oder ihr zu große Meinungsverschiedenheiten hattet, ist es verständlich, dass sie dich nun auf Distanz hält.


Um eine Frau erfolgreich verführen zu können, musst du stets der Fels in der Brandung sein, indem du nie wirklich mit ihr streitest. Außerdem musst du die richtige Balance aus Nähe und Distanz finden, um nicht zu bedürftig rüberzukommen.


Spioniere ihr nicht hinterher


Da sie dich auf allen Kanälen wie WhatsApp, Facebook, Instagram, etc. blockiert hat, bleibt dir als letzte Möglichkeit nur noch übrig, ihr hinterherzuspionieren. Dabei fährst du zu ihr nach Hause oder begibst dich an Orten, an denen sie sich häufig aufhält.


Diese Vorgehensweise solltest du auf gar keinen Fall in Betracht ziehen. Sie wird dich durch solch ein Verhalten nur als unattraktiven und bedürftigen Mann wahrnehmen. Im schlimmsten Fall wird sie sich dadurch auch belästigt fühlen.


Frauen sind ziemlich emotionale Wesen


Selbst wenn du als Mann nie auf die Idee kommen würdest, eine Frau zu blockieren, musst du wissen, dass Frauen sehr emotionale Wesen sind. Es könnte sich bei der Blockierung ihrerseits einfach nur um eine Kurzschlussreaktion handeln.


Gefühle wie Trauer, Wut und Hass sind dann zur selben Zeit vorhanden. In diesem Moment kann sie dann nicht mehr logisch bzw. rational denken. Vielleicht sieht sie irgendwann ein, dass sie überreagiert hat und hebt die Blockierung wieder auf und ist wieder bereit, mit dir zu kommunizieren.


Vor allem Freuen die noch sehr jung und somit unerfahren und unreif sind, verhalten sich so. Betrachtest du dies aus dieser Sichtweise, brauchst du der Blockierung nicht allzu viel Bedeutung beimessen.


Frage sie niemals nach dem Grund weshalb sie dich blockiert hat


Es bringt nichts, wenn du sie fragst, wieso sie dich blockiert hat. Dies würde nur deine eigene Bedürftigkeit zeigen. In diesem Moment kannst du eigentlich nichts anderes tun, als abzuwarten. Es sei denn, du hast einen großen Fehler begangen und du musst dich nun bei ihr dafür aufrichtig entschuldigen.


Versuche sie frühestens erst nach einigen Wochen zu kontaktieren


Ich weiß, dass es dir in den Fingern brennt, sich bei ihr zu melden. Du hast schließlich angst sie komplett zu verlieren, wenn ihr keinen Kontakt mehr zueinander habt. Du wirst sie aber definitiv verlieren, wenn du ihr weiterhin hinterherrennst.


Wartest du aber erst einmal ein paar Wochen ab, dann ist die Wahrscheinlichkeit wesentlich größer, dass sie dir auch antworten wird. Bis dahin hat sie sich nämlich weitestgehend wieder abreagiert. Im besten Fall meldet sie sich wieder bei dir, während du sie für eine Weile in ruhe gelassen hast.


Nachdem du brav diese Zeit eingehalten hast, kannst du den ersten Kontaktversuch bei ihr starten. Schreibe ihr aber auf keinen Fall, dass du sie noch immer liebst oder dass du sie vermisst. Deine erste Nachricht an sie sollte auf jeden Fall positiv sein. Sie sollte auch nicht das Gefühl kriegen, dass du sie unbedingt zurückgewinnen möchtest.


Du kannst auch alte Erinnerungen bei ihr wecken, indem du über damalige gemeinsame Erlebnisse schreibst. So erhöhst du die Wahrscheinlichkeit enorm, dass sie dir auch antworten und sich letztendlich auf ein echtes Treffen mit dir einlassen wird.


Möchtest du wirklich mit dieser Frau zusammen sein?


Hand aufs Herz: Wenn du ehrlich zu dir selbst bist, möchtest du wirklich mit einer Frau zusammen sein, welche dich blockiert hat? Natürlich kommt es auch darauf an, ob du etwas verbrochen hast. Hast du wirklich Scheiße gebaut und sie hat deshalb auch einen triftigen Grund dich zu blockieren, dann kämpfe um sie.


Handelt es sich jedoch nur um eine banale Kleinigkeit, dann solltest du dir ernsthafte Gedanken dazu machen. Macht sie generell viel Drama, musst du für dich selbst entscheiden, ob du langfristig damit klar kommst.


Es gibt da draußen nämlich genügend Frauen, die keine Spielchen mit Männern spielen und mit denen eine harmonische Beziehung ohne Drama möglich ist. Überlege dir daher ganz gut, ob sie wirklich die richtige für dich ist.


Damals habe ich eine Frau kennengelernt bei der bereits während der anfänglichen Kennenlernphase häufiger gestritten wurde. Als für mich dann klar wurde, dass ich keine feste Beziehung mit ihr eingehen wollte, habe ich ihr stattdessen eine Sexbeziehung angeboten. Sie hat mich daraufhin sofort blockiert.


Nach ca. drei Wochen hatte sie sich wieder bei mir gemeldet, aber da war der Ofen zwischen uns schon längst aus, denn ich wollte sowieso nichts mehr von ihr. Ich hielte in der Zwischenzeit bereits Ausschau nach einer anderen Frau.


Fazit


Da du letztendlich nur Vermutungen aufstellen kannst, weshalb sie dich blockiert hat, ist es am sinnvollsten, wenn du dich von nun an um dich selbst kümmerst und abwartest, ob sie wieder auf dich zu kommt, nachdem ein wenig Gras drüber gewachsen ist.


Am sinnvollsten nutzt du die Zeit, wenn du lernst wie man Frauen richtig verführt und auch behält. Möchtest du hierzu mehr erfahren, dann schaue dir jetzt das folgende Video an:


ANZEIGE

Estefano

Kostenloser Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und du erfährst wie du ein wahrer Verführungskünstler wirst.

  • Absolut kostenlos
  • Kein Spam, versprochen!
  • 100% Datenschutz

Solltest du unzufrieden sein, kannst du dich jederzeit mit nur einem Klick wieder austragen.

Kostenlos eintragen


Beliebte Blogartikel


Der Shit-Test - wie Frauen testen

Der Shit-Test - Wie Frauen testen

Im wahrsten Sinne, ein „beschissener Test“! Viele Männer werden nie die Erleuchtung haben warum eine Frau reagiert, wie sie reagiert, oder warum sie Dinge sagt, die für uns logisch nicht zu begreifen sind...

weiterlesen
Ex-Freundin zurück

Ex Freundin zurück gewinnen

Deine Freundin hat dich verlassen und du möchtest sie so schnell wie möglich zurückgewinnen? Du hast sogar Angst, dass sie sich mittlerweile mit einem neuen Typen trifft und dieser Gedanke zerreißt dich von Tag zu Tag immer mehr?...

weiterlesen
Die Wahrheit über Online Dating

Die Wahrheit über Online Dating

Online Dating Portale schießen mittlerweile wie Pilze aus dem Boden. Jeder Anbieter einer solchen Dating-Plattform wirbt damit, dass er die meisten Nutzer habe und somit und somit die Erfolgschancen, jemanden kennenzulernen...

weiterlesen
Neue Blogartikel


social media