5 Tipps für Tinder





Du bist auf der Suche nach guten Tipps für Tinder? In diesem Blogartikel erhälst du 5 wertvolle Tipps, wie du deinen Erfolg bei Tinder drastisch steigern kannst.


Tipp Nr. 1: Deine Fotos


Tinder-Tipps Profilfoto

Bei Tinder sind die Fotos das aller wichtigste. Die Frau sieht zuerst nur dein Profilbild und muss sich dann entscheiden, in welche Richtung sie wischt.


Dein Profilbild sollte auf keinen Fall ein Selfie Foto im Badezimmer sein oder mit deinen Kumpels beim Saufen. Am besten eignen sich Urlaubsfotos oder Fotos mit deinem Haustier. So hat die Frau direkt einen viel positiveren Eindruck von dir und erfährt zudem etwas über deinen Lifestyle.


Achte auch darauf, dass alle Fotos von einer professionellen Kamera gemacht worden sind. Fotos von einer digitalen Spiegelreflexkamera sind immer hochauflösend und bei richtiger Anwendung mit Tiefenschärfe. Teure Smartphones liefern aber mittlerweile auch sehr brauchbare Ergebnisse.








Warum Du bislang bei Frauen scheiterst und wie Du das Herz einer Frau wirklich eroberst:


» JETZT HIER KLICKEN* «




Tipp Nr. 2: nicht zu wählerisch sein


Tinder-Tipps wählerisch

Für viele Männer ist es mittlerweile ein tägliches Ritual geworden, allen Frauen beim Wischen immer ein „Ja“ zu geben, um dann zu schauen, was denn so hängen bzw. mit welcher Frau man ein Match hat.


Es hört sich zuerst nach einer Zeitersparnis an. Leider geht dieser Trick nach hinten los, da der Tinder Algorithmus solch ein Verhalten bestraft und dich im Gesamtranking unter allen Männern stark nach unten stuft. Dein Profil wird demnach viel weniger Frauen angezeigt.


Tinder muss ein internes Ranking befolgen, da die Frauen sich ansonsten von Tinder abmelden würden, wenn zu wenig passende Männer angezeigt werden.


Du solltest in Zukunft beim Wischen darauf achten, dass du der einen Hälfte der Frauen ein „Ja“ gibst und der anderen ein „Nein“. So läufst du nicht mehr Gefahr, dass Tinder dich im Ranking nach unten stuft.


Wenn du den ersten Tipp von diesem Beitrag befolgst und ein sehr professionelles Profilbild verwendest, dann werden viel mehr Frauen mit dir matchen. Tinder wird dich dann im Ranking nach oben schieben und mehr Frauen bekommen dein Profil vorgeschlagen.


Tipp Nr.3: Achte auf ihre Tests


Tinder-Tipps Test

Viele Frauen werden dich testen, wenn du mit ihnen schreiben wirst. Sie testen dich, weil sie herausfinden möchten, ob du ein gestandener Mann bist oder nicht. So können sie schnell und effizient die uninteressanten Männer aussortieren.


Sie könnte dich fragen „schreibst du das jeder Frau?“, oder „du suchst doch sowieso nur die schnelle Nummer“ schreiben. Wichtig ist hierbei, wie du auf solche Tests reagierst. Was du auf so etwas antwortest, entscheidet häufig, ob sie weiterhin an dir interessiert ist oder dich sofort kategorisch aussortiert.


Bei solchen Tests ist Schlagfertigkeit gefragt. Wenn sie dich also fragt, ob du das jeder Frau schreibst, dann übertreibe deine Antwort mit: „Nein, du bist heute erst die 600. Frau der ich diesen Satz geschrieben habe, also kein Grund zur Sorge, du bist etwas ganz besonderes“.


Tipp Nr.4: Ihre Handynummer bekommen


Tinder-Tipps Handynummer

Schreibe mit ihr nicht zu lange über Tinder und führe sehr zeitnah das Gespräch außerhalb von Tinder fort. Wenn ihr danach weiter über Whatsapp kommuniziert, dann hebst du dich schon mal von all den anderen Männern ab, die mit ihr immer noch über Tinder schreiben.


Du wirst erst ihre Handynummer bekommen, wenn du ihre Tests bestanden hast und zwischen euch ein Grundvertrauen aufgebaut ist. Sie muss vor allem das Gefühl haben, dass du sie nicht zutexten wirst, wenn du ihre Handynummer bekommen hast.


Frag sie aber nicht einfach nur nach ihrer Handynummer, sondern gib einen Grund an. Z.B. kannst du sagen, dass du ihr gerne ein Foto von dir und deinem Haustier schicken möchtest. Bei Tinder kann man nämlich keine Fotos verschicken.


Oder du kannst auch folgendes schreiben: „Lass uns doch Handynummern tauschen und über Whatsapp weiter schreiben.. Keine Sorge, ich rufe immer um 3 Uhr Nachts an, wenn du tief und fest schläfst.“


Tipp Nr.5: Nicht zu lange mit erstem Date warten


Tinder-Tipps Date

Mache nicht den Fehler und schreibe mit ihr über Wochen oder sogar Monate, ohne überhaupt ein Treffen vorzuschlagen. Denn so sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass wirklich ein echtes Treffen zustande kommt. Du willst sie schließlich in echt kennenlernen, was über das Internet nicht möglich ist.




Ein Blogartikel von Kevin














Warum Du bislang bei Frauen scheiterst und wie Du das Herz einer Frau wirklich eroberst:


» JETZT HIER KLICKEN* «

social media

Du hast eine Frage? Dann kontaktiere uns!




Hiermit erklärst du dich damit einverstanden, dass du die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast. Deine angegebenen Daten dürfen zur Bearbeitung deines Anliegens verwendet werden.*

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.